Erste Versicherer mit Uni-Sextarifen am Markt – Chancen für Verbraucher?

Entsprechend dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes aus dem Jahr 2011 dürfen in Deutschland ab dem 21.12.2012 keine Versicherungen mehr angeboten werden, welche geschlechtsspezifisch unterschiedliche Prämien aufweisen. Betroffen sind davon Renten- und Lebensversicherungen, Berufsunfähigkeitsverträge, KFZ-, Unfall- und private Krankenversicherungen. Ab Ende des Jahres wird es hier nur noch einheitliche Prämien geben. Die ersten Gesellschaften bieten aber bereits jetzt schon Tarife mit Unisexkalkulation an.

Einsparpotentiale bestehen gegenüber Vertragsabschluss nach Einführung

In zwei Sparten werden die Unisextarife zu einschneidenden Prämienänderungen führen. Frauen hatten bei einem identischen Vertrag gegenüber einem männlichen Antragsteller bei Rentenversicherungen bislang eine höhere Prämie zu entrichten. Grund dafür ist die bekannte längere Lebenserwartung der Versicherungsnehmerinnen. Demgegenüber profitieren Männer von gesunkenen Prämien bei Lebensversicherungen, sollten sie sich heute schon für einen Unisextarif entscheiden, so n-tv online. Das Analysehaus Morgen & Morgen stellt bei Risikolebensversicherungen für Männer Einsparungen von bis zu 80 Euro im Jahr fest, für Frauen sind Rentenversicherungen gegenüber den aktuell noch angebotenen geschlechtsspezifischen Tarifen für bis zu 100 Euro im Jahr günstiger erhältlich.

Prämie sollte nur zweitrangig sein

Der Bund der Versicherten weist in diesem Zusammenhang jedoch zum wiederholten Male darauf hin, dass die Prämie für einen Versicherungsvertrag nicht das primäre Entscheidungskriterium sein sollte. Zu unterschiedlich sind die objektiven Bedürfnisse und subjektiven Wünsche der Versicherungsnehmer, als dass der günstigste Vertrag auch gleichzeitig der Beste ist. Auf der Grundlage eines detaillierten Vergleichs vor Unterzeichnung des Vertrages sollte die Entscheidung immer zu Gunsten des Anbieters ausfallen, dessen Angebot die größte Übereinstimmung mit dem individuellen Bedarf hat.

Hinterlassen Sie einen Kommentar und schreiben Sie Ihre Meinung