Wenn der Schutz für die Berufsunfähigkeit verweigert wird

Nach wie vor gilt, dass sich jeder Arbeitnehmer oder Selbstständige gegen die Risiken einer Berufsunfähigkeit absichern sollte. Tatsache ist aber auch, dass immer mehr Erwerbstätige vor dem Erreichen der Altersrente berufsunfähig werden. Die Assekuranzen haben daraus die Konsequenzen gezogen und selektieren bei den Antragstellern sehr differenziert. Die Quote der Verträge, die nicht policiert werden, steigt…

weiterlesen →

Wenn die Lebensversicherung zur Auszahlung kommt

Lebensversicherungen, so zeigt die Statistik, haben Laufzeiten zwischen 20 und 30 Jahren. Wer als Versicherungsnehmer über diese Laufzeit hinweg brav seine Beiträge entrichtet hat, wird dem Tag der Auszahlung mit besonderer Freude entgegensehen. Damit das Datum auch nicht in Vergessenheit gerät, erhält er in der Regel ein Anschreiben des Versicherers. Das hat allerdings einen anderen…

weiterlesen →